„Wer alleine arbei­tet, addiert. Wer zusam­men­ar­bei­tet mul­ti­pli­ziert.“
Ori­en­ta­li­sche Weis­heit

Der Ver­trieb ist Auge und Ohr eines Unter­neh­mens. Mar­ke­ting ist ver­ant­wort­lich für die rich­ti­gen Pro­dukte, die pas­sende Preis­struk­tur, eine lead­ge­ne­rie­rende Kom­mu­ni­ka­tion und die Unter­stüt­zung des Ver­triebs mit Sales Tools. Als gut funk­tio­nie­ren­des Team sind sie stär­ker.

Ver­trieb und Mar­ke­ting brau­chen ein­an­der. Im struk­tu­rier­ten Aus­tausch der bei­den Abtei­lun­gen liegt beacht­li­ches Poten­zial für den wirt­schaft­li­chen Erfolg. Unter­neh­men kön­nen auf Trends schnel­ler rea­gie­ren, wenn der Infor­ma­ti­ons­fluss ein rei­ßen­der Strom und kein ver­trock­ne­tes Rinn­sal ist. Der Work­shop öff­net die Schleu­sen und kann als perio­di­sche, mode­rie­rende Beglei­tung gebucht wer­den.

Ziel

  • Mode­rier­ter Infor­ma­ti­ons­aus­tausch
  • Ver­bes­se­rung der Zusam­men­ar­beit
  • Erar­bei­ten kon­kre­ter Erkennt­nisse und Opti­mie­run­gen
  • Feed­back und Follow-​​up-​​Aktion

Gründe für den Work­shop

  • Mee­ting ein­mal anders
  • Arbeit mit Spaß­fak­tor für beste Ergeb­nisse inklu­sive Team­buil­ding
  • Aus­tausch abseits des Tages­ge­schäfts
  • Lie­fert Impulse
  • Ein­satz von Tools unter ande­rem aus dem Coa­ching und LEGO® SERIOUS PLAY® method und mate­ri­als
  • Exklu­siv für Ihr Unter­neh­men ent­wi­ckelt
  • Non-​​Disclosure Agree­ment sichert die Geheim­hal­tung

Teilnehmer/​-​​innen
4 bis 12 Teilnehmer/​-​​innen aus Ihrem Haus

Dauer

  • Vor­be­rei­tungs­ge­spräch, ca. 2 Stun­den
  • Work­shop 1 Tag

Ort

  • Vor­be­rei­tungs­mee­ting:
    Bei Ihnen im Haus
  • Work­shop:
    Idea­ler­weise in einem ent­spre­chend aus­ge­rüs­te­ten Tagungs­ho­tel

Vor­be­rei­tung
Im Vor­ge­spräch ver­ein­ba­ren wir das ange­strebte Ziel, klä­ren die Erfolgs­kri­te­rien und defi­nie­ren den Teil­neh­mer­kreis.

Work­shop Inhalt

  • Empa­thi­scher Blick auf die Kun­den
  • Ange­bot, Stär­ken, wei­che Fak­to­ren
  • Kun­den­wunsch und Ange­bot
  • Trends und Ver­bes­se­rungs­po­ten­zial
  • Feed­back und Follow-​​up

Kos­ten

  • Auf Anfrage
  • Tagungs­ho­tel
  • Rei­se­kos­ten

Pro­zess­be­glei­tung

Dipl.-Ing. Frauke Frerichs-​​Gundt
Elek­tro­in­ge­nieu­rin mit Erfah­rung in tech­ni­scher Bera­tung (Appli­ka­tion), Ver­trieb, Marketing-​​Kommunikation, Busi­ness Coach für Teams, Faci­li­ta­tor /​ Trai­ner.
Nut­zen Sie diese Res­source, diese Kom­bi­na­tion aus tech­ni­schem Ver­ständ­nis, struk­tu­rier­ter Vor­ge­hens­weise, brei­tem Erfah­rungs­schatz und krea­ti­vem Know-​​how.