Höchste Zeit für fri­schen Wind
Der Umsatz geht zurück, Pro­dukte über­al­tern, das Geschäft ver­än­dert sich, die Kon­kur­renz prescht in ange­stammte Gebiete vor.

Fin­den Sie Ideen mit Poten­zial zur Inno­va­tion
Das Know-​​how Ihres inter­dis­zi­pli­när zusam­men­ge­stell­ten Teams ver­bin­det sich im Work­shop unter Anlei­tung von Dipl.-Ing. Frerichs-​​Gundt zu neuen Erkennt­nis­sen und Ein­bli­cken.

Es ist Ihr Work­shop!
Jeder unse­rer Work­shops wird indi­vi­du­ell für unsere Kun­den zuge­schnit­ten. Thema, Ter­min, Tagungs­ort bestim­men Sie. Die Teil­neh­mer kom­men nur aus Ihrem Haus. Ein Non-​​Disclosure Agree­ment sichert abso­lute Geheim­hal­tung.


Inno­va­tion, aber wann und wie?

  • Wann? Das Tages­ge­schäft über­rollt alles!
  • Wie? Sie wis­sen, es gibt Tech­ni­ken und Tools, aber Sie haben keine Erfah­rung in deren Anwen­dung.
  • Mit wem? Sie wis­sen, dass Ihre Mit­ar­bei­ter viel Know-​​how haben. Doch wie kann man ihr ver­bor­ge­nes Wis­sen akti­vie­ren?
  • Über­sicht? Sind Ihnen viele Details bekannt, aber manch­mal ver­lie­ren Sie vor lau­ter Bäu­men den Wald aus dem Blick?
  • Work­shop? Wie funk­tio­niert so eine Zusam­men­ar­beit?


Pro Con­tra
  • Holen aus der Rou­tine her­aus
  • Brau­chen volle Kon­zen­tra­tion
  • Set­zen Res­sour­cen frei
  • Unsi­cher­heit wegen Ergeb­nis
  • Lie­fern Impulse
  • Sind nur ein Start­schuss
  • Hel­fen gegen Betriebs­blind­heit
  • Man weiß erst hin­ter­her, ob es sich gelohnt hat
  • Zum Ergeb­nis mit mini­ma­lem Zeit­auf­wand
  • Betriebs­frem­der gewinnt Ein­blick ins eigene Unter­neh­men
  • Ver­hin­dern Selbst­li­mi­tie­run­gen

 

 

Die Lösung
Faci­li­ta­tor /​ Trai­ner + Non Dis­clo­dure Agree­ment

Kon­takt
workshop@​makomti.​de


Work­shop Indus­trie 4.0 – VDMA

Es gibt vom VDMA einen Leit­fa­den „Indus­trie 4.0 Ori­en­tie­rungs­hilfe zur Ein­füh­rung in den Mit­tel­stand“. Sie erhal­ten von uns einen maß­ge­schnei­der­ten Work­shop für Ihr Unter­neh­men, des­sen Grund­lage das fünf­stu­fige Vor­ge­hens­mo­dell des VDMA ist.

Exper­ten­trai­ning IoT & Platt­form Busi­ness Model Buil­der — Bosch Methode

In die­sem inter­ak­ti­ven Trai­ning geht es um Metho­den und Werk­zeuge, mit denen sich ein erfolg­rei­ches IoT-​​basiertes Geschäfts­mo­dell ent­wi­ckeln lässt.

Work­shop cre-​​8-​​ideas

Die­ser ergeb­nis­ori­en­tierte „Thinktank auf Zeit“ ist eine Koope­ra­tion zwi­schen makomti und dem Embedded-​​Komponentenhersteller Phy­tec. Ihr inter­dis­zi­pli­nä­res Team geht auf die Suche nach einer Idee mit dem Poten­zial zur Inno­va­tion. Gemein­sam mit den Spe­zia­lis­ten von Phy­tec unter­su­chen Sie, wor­auf Sie bei der Umset­zung der Funk­ti­ons­blö­cke ach­ten müs­sen. Ergeb­nis ist eine erste Ver­sion eines Las­ten­hef­tes.

Schnup­per­work­shop

LEGO® SERIOUS PLAY® method and mate­ri­als ist „Den­ken mit den Hän­den“. Bear­bei­ten Sie eine kon­krete Fra­ge­stel­lung mit die­sem Tool und ler­nen Sie es zum Super-​​Spar-​​Tarif in unse­rem Halbtages-​​Schnupperworkshop ken­nen. Machen Sie sich ein eige­nes Bild davon, wel­ches Poten­zial darin schlum­mert und bil­den Sie sich Ihr eige­nes Urteil anhand greif­ba­rer Erfah­run­gen. LEGO® SERIOUS PLAY® method und mate­ri­als ist eine ange­lei­tete Denk-​​, Kom­mu­ni­ka­ti­ons– und Pro­blem­lö­sungs­tech­nik für Orga­ni­sa­tio­nen, Teams und Ein­zel­per­so­nen.

Work­shop Pro­dukt­ver­bes­se­rung

Im Work­shop wer­den die Grund­la­gen für eine kurz– und mit­tel­fris­tig trag­fä­hige Pro­dukt­stra­te­gie erar­bei­tet. Ihr Team betrach­tet das aus­ge­wählte Pro­dukt oder die Pro­dukt­gruppe aus ver­schie­de­nen Per­spek­ti­ven. Immer unter der Prä­misse: Was brau­chen Ihre Kun­den wirk­lich und was ist Ihr Allein­stel­lungs­merk­mal?

Work­shop Blue Ocean

Sie ken­nen die Stär­ken Ihres Ange­bo­tes und suchen Märkte, die Sie mit die­sen Stär­ken neu erschlie­ßen kön­nen. Aus­gangs­punkt ist Ihr Know-​​how und Ihre Allein­stel­lungs­merk­male auf Ihrem der­zei­ti­gen Markt. Im Blue Ocean Work­shop gehen Sie auf die Suche nach wei­te­ren Märk­ten, die diese Eigen­schaf­ten mög­li­cher­weise zu schät­zen wis­sen. Segeln Sie als Ers­ter auf Ihrem neu gefun­de­nen Blue Ocean, den unbe­rühr­ten Wei­ten eines noch nicht erschlos­se­nen Mark­tes.

Work­shop Sweet-​​Spot-​​Analyse

Das Fun­da­ment Ihres Markt­er­fol­ges ist ein kom­ple­xes Gebäude aus tech­ni­schen Fak­ten, Sach­zwän­gen und wei­chen Fak­to­ren. Im Sweet Spot Work­shop ana­ly­sie­ren Sie die­ses Fun­da­ment genau. Die Über­sicht aus der Sweet-​​Spot-​​Analyse zeigt Aus­gangs­punkte für wei­ter­füh­rende, stra­te­gi­sche Über­le­gun­gen. Je nach Blick­win­kel erar­bei­ten Sie sich einen Fun­dus an Ideen für neue Pro­dukte und Dienst­leis­tun­gen. Oder Sie unter­su­chen Mög­lich­kei­ten um die Kon­kur­renz zu über­flü­geln. Oder Mar­ke­ting und Kom­mu­ni­ka­tion kom­men auf den Prüf­stein. Hierzu bie­ten wir nach­ge­schal­tete Work­shops an.